Aromatherapie

Wir Nutzen die Kraft der Natur!


Ätherische Öle gelten als die “duftenden Seelen der Pflanzen“. Das Wort „ätherisch“ kommt von „ether“ und bedeutet „leicht flüchtig, himmlisch“.

Sie werden mittels unterschiedlicher Gewinnungsmethoden aus verschiedenen Pflanzen und den unterschiedlichen Pflanzenteilen (Blatt, Blüte, Schale, Samen, Holz, …) gewonnen. Die Öle dienen u.a. als „pflanzeneigene Hausapotheke“ und schaffen eine Umgebung in der sich Schädlinge, Bakterien und Pilze sehr unwohl fühlen.

All unsere Behandlungen werden gleichzeitig mit naturreinen, therapeutischen, ätherischen Ölen mittels Kaltultraschalldiffusion begleitet. So nutzen wir gleichzeitig die Kraft der Natur mit ihren unglaublichen Wirkungen auf unser limbisches System, welches neben der Steuerung der Emotionen auch Gedächtnis und Antrieb beeinflusst, und schaffen daher eine reinigende, beruhigende und angenehme Atmosphäre.

Sie befinden sich wahlweise auch in unseren Massageölen.
Bei speziellen Behandlungen werden diese Öle sogar auf ihre Wirbelsäule getropft.